Klinische Forschung ist zentral

Forschung dient der Patientin

Unsere Forschung ermöglicht es uns Zugang zu neuen, oft noch nicht von den Krankenkassen bezahlten Therapien zu schaffen. In unseren Studien ist die Qualität der Behandlung durch unsere Ärzte gewährleistet und wird von den kantonalen Ethikkommissionen und den Studienzentralen regelmässig überprüft. Im Rahmen der Studien können Sie selber etwas zur Innovation und Entwicklung der Medizin beitragen.

Forschung zeichnet einen Arzt oder ein Zentrum aus

Unsere forschungsaktiven Ärzte sind am Puls der neuesten Entwicklungen. Durch ihr Engagement in nationalen und internationalen Gremien und Projektgruppen ist das Team stark vernetzt und im kontinuierlichen Austausch mit anderen Spezialisten. Die klinische Forschung gilt als Qualitätskriterium und wird für die Zertifizierung eines Zentrums gefordert.

Forschungsaktivitäten der Ärzte des Brustzentrums Ostschweiz

Unser Ärzteteam ist seit vielen Jahren sehr forschungsaktiv und teils selber als Prüfärzte in unzähligen Studien aktiv.
Zudem haben sie selber nationale und internationale Studien entworfen, geleitet und erfolgreich durchgeführt. Seit vielen Jahren sind sie aktive Mitglieder in verschiedenen nationalen und internationalen Forschungsgruppen:

  • SAKK (Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Klinische Krebsforschung)
  • ABCSG (Austrian Breast and Colorectal Cancer Study Group)
  • IBCSG (International Breast Cancer Study Group)

Herr Prof. Dr. med. T. Ruhstaller leitetevon 2011-17 die Projektgruppe «Brustkrebs» der SAKK. Herr PD Dr. med. M. Knauer ist Mitglied des wissenschaftlichen Vorstandes der österreichischen Bruststudiengruppe ABCSG. Alle unsere Ärzte halten regelmässig nationale und auch internationale Vorträge und publizieren in international renommierten Fachzeitschriften (peer-reviewed).

Funktionen der Ärzte des BZO

Dr. med. Rahel Hiltebrand

Mitglied der Projektgruppe Brustkrebs der SAKK

PD Dr. med. Michael Knauer

Mitglied der Projektgruppe Brustkrebs der SAKK
Vorstandsmitglied SGS
Vorstandsmitglied ABCSG
Ausschuss des Qualitätslables für Brustzentren der Krebsliga

Prof. Dr. med. Thomas Ruhstaller

Mitglied der Projektgruppe Brustkrebs der SAKK
Arbeitsgruppe für gynäkologische Tumoren
Vorstandsmitglied des «Swiss Hyperthermia Network»
Mitglied des Programmkomitees des Jahreskongresses der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie/Onkologie (DGHO)
Associate Editor der Fachzeitschrift «BMC Cancer»
Mitglied der Arbeitsgruppe «Tumorboard» des Nationalen Krebsprogramm

Dr. med. Patrik Weder

Mitglied der Projektgruppe Brustkrebs der SAKK
Mitglied der Arbeitsgruppe für gynäkologische Tumoren
Leiter der Datenbank aller zertifizierten Brustzentren der Schweiz (Label der SGS/Krebsliga der Schweiz)